Stavanger
 

Stavanger                                                                                  

Öl und Heringe haben die Stadt Reich gemacht, denn vor ca. 200 Jahren tauchten riesige Fischschwärme vor Südwest Norwegen auf, seitdem ist Stavanger das Zentrum der Norwegischen Fischindustrie.
Ebenso fand man vor ca. 40 Jahren in der Nordsee Erdgas und auch Erdölfelder, Stavanger entwickelte sich zur Metropole der Ölmultis. Direkt am Hafen liegt aus das Oljemuseum ( Ölmuseum ) mit etwas Glück ist auch eine Ölplattform zur reperatur im Hafen vor Anker.
Die schmuken alten Holzhäuser im Stadtteil Gamla Stavanger sind nicht nur beliebtes Ziel der Touristen, sondern auch unter den Einheimischen als Wohnung begehrt.






















 
  134541 Besucher  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden